Entspannend, spielerisch und total spannend: Das Herbstferien-Programm der GGS Pfälzer Str.

Passend zur Jahreszeit können wir mit einem Musical-Projekt starten, das in den Ferien geprobt und nach den Ferien allen Kindern, Lehrern und Ganztagspädagogen vorgeführt wird. In der ersten und in der zweiten Woche der Herbstferien:
In der Aula werden alle Mädchen und Jungen, die Fans von Halloween sind, sich mit der Geschichte und den Liedern des Musicals "Tanz der Vampire" beschäftigen und durch diesen Musical - Workshop die Figuren und ihre Songs genauer kennenlernen. Klein und Groß kommen hier zum Zuge. Die Work-Shop Leiter freuen sich auf die Zusammenarbeit mit Kindern der ersten und zweiten Klasse am Vormittag und mit dem dritten und vierten Schuljahr am Nachmittag. Und zum Ende jeder Woche gibt es Vorstellung für Eltern und Mitschüler in der Aula.
"Tanz der Vampire" findet in beiden Wochen als selbstständiges Angebot statt; es werden verschieden Akte eingeübt.
Für das Spiel- und Entspannungsangebot unter dem Motto: "Entspannung mit dem kleinen Drachen" steht uns diesmal die Turnhalle und - wenn die Witterung es erlaubt - auch unser Freigelände zur Verfügung. Die teilnehmenden Kinder verbringen mit Spiel- und Bewegungsangeboten Zeit in der Turnhalle. Zur Ruhe kommen und kreative Spiel- und Bastelangebote wechseln sich in diesem Angebot für das erste und zweite Schuljahr immer wieder ab.
Unser Partner bei der Gestaltung des Ferienprogramms ist diesmal die Kinder- und Jugendsportschule NRW und Mitarbeiter*innen unseres Teams. Zusätzlich warten in beiden Wochen noch viele schöne Tagesangebote unseres Teams auf euch, für die ihr euch spontan anmelden könnt. Hier eine kleine Auswahl zur Anregung: Herbstliche Kreativangebote, Kinderschminken, Yoga u.v.m. Wie immer haben Kinder auch die Möglichkeit, selbstständig mit Freunden ihre Zeit auf unserem Schulgelände zu gestalten.

[Zurück]

Übersicht