3 x 1 macht stark!

...fördert das Zusammenwirken von Kindern, Eltern, Pädagogen/innen, die die Bildungschancen der Kinder und die Familienfreundlichkeit an ihrem Bildungsort erhöhen wollen. Wir setzen dabei auf die Methoden der familienorientierten Bildungsarbeit und möchten Familien in ihrer Erziehungskompetenz stärken. Kinder und Eltern gestalten gemeinsam mit den Pädagogen von Schule und Ganztag einen Lern- und Lebensraum für ALLE.

Unsere Pädagogen nahmen an einer Qualifizierung in Berlin teil und setzen nun gemeinsam mit den Familien die Familienbildungswochen um, in denen Familienkompetenz durch gemeinsames Lernen, Kochen und Spielen vermittelt wird.

Das Projekt läuft aktuell an der Michael-Ende-Schule.

Zurück

Übersicht