Puppenspiel und Bühnenbau

mit der Jugendkunstschule Rodenkirchen an der Michael-Ende-Schule

Die AG der Ganztags-Schulbetreuung an der KGS Michael-Ende-Schule entwicklet ein eigenes Puppentheater.

Hier ein Auszug aus dem Pressebericht der Kölner-Rundschau vom 10.07.2012.

Ehrenfeld. Seit fast einem halben Jahr haben sie ihren großen Tag vorbereitet. Die fünf Schüler, die die AG des Ganztags der Michael-Ende-Schule an der Platenstraße besuchen, waren sichtlich aufgeregt, als sich die Stuhlreihen vor dem selbst gezimmerten Puppentheater langsam füllten. ...

Den ganzen Beitrag als PDF-Kopie lesen.

Zurück

Übersicht