GGS Pfälzer Straße

GGS Pfälzer Straße

GGS Pfälzerstraße

Die GGS Pfälzer Straße ist eine Schule im Grünen – nahe dem beliebten Volksgarten und mitten in der Kölner Südstadt. Sie verfügt über ein großes Außengelände mit zahlreichen Bäumen (Klettern erlaubt!), einem Baumhaus und Schaukeln. Kinder finden hier genügend Platz für Sport und Spiel, zum Toben oder einfach nur zum Entspannen. Die Klassenräume sind groß und hell, und neben einer Aula mit Bühne steht eine gut ausgestattete Schulbücherei und eine Turnhalle zur Verfügung.

Im Schulprogramm stehen die individuelle Förderung der Kinder und Offene Unterrichtsformen wie Wochenplan, Freie Arbeit, Lernen an Stationen, Werkstatt- und Projektunterricht im Vordergrund. Die Erledigung der Lernzeiten nach dem Unterricht findet in enger Zusammenarbeit eines Teams von Lehrern und Pädagogen des Ganztags für jede Klassenstufe statt. Die Erziehung zum selbständigen und eigenverantwortlichen Handeln, zu Toleranz, Rücksichtnahme und Hilfsbereitschaft spielen im Vor- und Nachmittagsbereich eine große Rolle.

Als besonderen Schwerpunkt fördern Schule und Trägerverein die musikalische Grundbildung aller Kinder. Singen im Chor ist für alle Kinder ein fester Bestandteil des Stundenplans. Durch das Lernen von Texten findet Sprachförderung statt, Konzentration und Selbstbewusstsein werden spielerisch gestärkt. Vor allem aber soll mit dem musikalischen Schwerpunkt die Freude an der Musik geweckt werden. Unsere Partner im Offenen Ganztag ergänzen dieses Angebot im AG-Programm durch Instrumentalunterricht und bieten modernen Kindertanz an.

An der GGS Pfälzer Straße werden derzeit 176 Kinder in 6 Ganztagsgruppen betreut.

Besuchen Sie die Seite der Schule: www.ggs-pfaelzer-strasse-koeln.de

Ferienprogramm

In den Schulferien haben unsere Kinder die Möglichkeit, an Projekten im Bereich Kunst, Kultur, Sport und Naturwissenschaften teilzunehmen. Auch Projekte im Bereich des sozialen Lernens gehören regelmäßig zum Programm. Unsere Projekte dauern jeweils eine Woche und vermitteln nachhaltiges Wissen, Spaß und Freude.
Parallel dazu können die teilnehmenden Kinder ihre Zeit im freien Spiel mit Freunden verbringen. Das großzügige Schulgelände ermöglicht während der Ferien das Benutzen eigener Fahrräder, Roller oder Inliner.

AG-Programm

Musik und Tanz, Kreativität, Naturwissenschaft, Sport und Entspannung sind die Schwerpunkte unserer an das Schulprogramm angelehnten Arbeitsgemeinschaften.

Musikalische Bildung ist auch im Ganztagsbereich ein Schwergewicht: Fünf Kurse mit unseren Partnern (z.B. die Rheinische Musikschule) sind im Angebot, nach Altersklassen getrennt.

Jedes Kind kann sich aus dem vielfältigen Programm eine AG aussuchen. Um die Kontinuität der Gruppen und das nachhaltige Lernen zu stärken, sehen wir einen jährlichen AG Wechsel vor.

Im Ganztag der GGS Pfälzer Straße haben die Kinder des ersten und zweiten Schuljahres die Möglichkeit, in die AG „reinzuschnuppern“ und alles Mögliche auszuprobieren. Erst danach legen sie sich fest. Alle Arbeitsgemeinschaften werden von professionellen Anbietern durchgeführt: Hohe Qualität, kleine Gruppen und regelmäßige Evaluation sind für uns selbstverständlich.

Wir legen großen Wert auf die Kontinuität des Angebots – nur so können die Kinder ihre entdeckten Fähigkeiten und Neigungen erweitern und vertiefen.

Neben regelmäßigen AGs mit festen Teilnehmern bieten wir im Zuge des vernetzten Ganztags auch Offene AGs und Projekte sowie Tagesaktionen an. Diese finden sporadisch oder regelmäßig statt und decken die verschiedensten Neigungen der Kinder ab. Sie können ohne vorherige Anmeldung nach Lust und Laune belegt werden.

Catering

Unser warmes Mittagessen wird von „Nickut Catering“  täglich frisch gekocht und geliefert. Der Anbieter aus dem Kölner Umland legt Wert auf gesundes ausgewogenes Essen und bezieht saisonales Gemüse von umliegenden Landwirten, teilweise in Bio-Qualität. Das Essen wird regelmäßig von der „Deutschen Gesellschaft für Ernährung“ überprüft. Auch die Lieferung von Mahlzeiten für Schüler*innen mit Lebensmittelunverträglichkeiten oder Allergien ist in vollem Umfang sichergestellt.

Zusätzlich erhalten die Kinder täglich Rohkost, Obst und Wasser.

Der Preis für die Verpflegung beträgt derzeit 62,-- Euro/Monat an 12 Monaten im Jahr.

Anmeldung in der Offenen Ganztagsschule

Im Zuge der Schulanmeldungen im Herbst wird der Bedarf an Ganztagsplätzen abgefragt.
Interessierte Eltern erhalten ein Anmeldeformular. Dieses kann direkt vor Ort ausgefüllt und im Büro der Ganztagsleitung abgegeben werden. Dem Anmeldeformular sollte das Formular „Angaben zum Kind“ und eine Bescheinigung des Arbeitgebers über Art und Umfang der wöchentlichen Arbeitszeit beigelegt werden.
Auch spätere Anmeldungen sind möglich. Bitte drucken Sie einfach die beiden Formulare aus und geben sie im Büro der Ganztagsleitung ab.

Bis zum Zeitpunkt der Osterferien bitten wir Sie darum, nicht telefonisch zur Platzvergabe im Ganztag nachzufragen. Wir können, aus Gründen die in der Politik liegen, dazu keine Aussagen machen.

Ansprechpartner

Mikis e.V. an der
GGS Pfälzer Straße

Leitung: Andrea Schäfer, Dipl.-Sozialpädagogin
Pfälzer Straße 30-34
50677 Köln

Öffnungszeiten:
Montag- Freitag von 8:00-17:00 Uhr

Sprechszeiten:
Sprechstunde montags 9:00h-11:00 Uhr

Tel. 0221-355 00 77 40
Fax 0221-355 00 77 18

E-Mail:

Web:
www.ggs-pfaelzer-strasse-koeln.de

Fachberatung Schulsozialarbeit und OGS:
Dipl.-Sozialpädagogin Anne Gau
Tel.-Nr. 0221-399 803 13
Sprechstunde montags 9:00-11:00 Uhr

Koordination Integrationshilfe:
Pascal Siffert
Tel.-Nr.: 0221-399 803 13
Email: schulbegleitung@mikis-ev.de